Arbeitnehmerüberlassung

Arbeitnehmerüberlassung bedeutet für Sie, neben Flexibilität und professioneller Unterstützung, auch eine Minderung Ihrer Risiken. Den sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Status eines Mitarbeiters und sein Recht auf soziale Leistungen – Urlaubsanspruch, Entgeltfortzahlungen etc. - können sie vertrauensvoll MY CREW GmbH überlassen.

Wie funktioniert Arbeitnehmerüberlassung?

Die MY CREW GmbH ist im Besitz der unbefristeten Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung und wendet die Tarifverträge zwischen dem Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e. V. (iGZ) und dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) in ihrer jeweils gültigen Fassung vollinhaltlich an.
Als Arbeitgeber entrichten wir zu 50% alle Sozialversicherungsbeiträge (Renten,- Kranken,- Arbeitslosen,- Unfall- und Pflegeversicherung).

Unsere Arbeitnehmer haben selbstverständlich vollen Anspruch auf:

  • Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
  • Entgeltfortzahlung im Urlaub und an Feiertagen
  • Entgeltfortzahlung bei Nichtbeschäftigung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeldzahlungen

Außerdem finden alle arbeitsgesetzlichen Regelungen Anwendung: Kündigungsschutz-, Mutterschutz-, Arbeitszeit-, Arbeitsschutz-, Bundesurlaubsgesetz etc.